background img

Digitaler Messschieber

Messschieber sind Längen-Messgeräte, die auch als Schieblehre oder Kaliber bezeichnet werden. Das Grundprinzip ist relativ einfach: Auf einer Stange bzw. einem Stab befinden sich zwei feste Messschenkeln sowie ein beweglicher Schieber, der ebenfalls einen Messschenkel trägt. Durch die Verschiebung des Schiebers kann direkt auf dem Messschieber entweder das Außen- oder das Innenmaß des Objektes gemessen werden. Teilweise befindet sich am Schieber ebenfalls eine Messstange, so dass zum Beispiel auch eine Tiefenmessung möglich ist. Dieses Grundprinzip gilt bei allen Messschiebern. Der größte Unterschied bietet die Art des Ablesens. Es gibt die Nonius-, Rundskala- und Ziffern-Anzeige. Im Vergleich bieten die höchste Ablesegenauigkeit digitale Messschieber, da sie sich schneller und vor allem präziser abzulesen sind. Zudem bieten sie teilweise die Möglichkeit, die gemessenen Daten an externe Geräte zu übertragen.

Auch wenn bei Aufbau und Wirkungsweise keine großen Unterschiede bestehen, so gibt es im verwendeten Material und vor allem im Preis klare Unterschiede zwischen den Angeboten. Wie sooft im Handwerkerbereich gibt es auch hier Angebote von No-Name-Produkten über Markenware bis hin zu High End. Um die Unterschiede und Besonderheiten deutlich zu machen, finden Sie hier fünf Tests von Digitalen Messschiebern.

Digitaler Messschieber Testbericht

Mahr MarCal 16 ER

Letzte Aktualisierung am 6.02.2024 / * = Affiliate-/Werbelinks - Als Amazon-Partner verdient der Seitenbetreiber an qualifizierten Käufen / Bilder von der Amazon Product Advertising API

NameMahr MarCal 16 ER
Messbereich150 mm
Display
8,5 mm Ziffernhöhe
ExtraAUTO-ON / OFF - RESET (Nullsetzen der Anzeige)
Datenausgang

Das erste vorgestellte Modell ist der 16 ER der Firma Mahr, der über eine Stufenmesseinrichtung, eine Feststellschraube und ein 8,5 mm hohe LCD-Anzeige verfügt. Die Anzeige zeigt deutlich und klar das Messergebnis, wobei über die Reset-Taste die Anzeige auf Null gesetzt werden kann. Der Messwert kann aber auch geblockt werden, um ein unerwünschtes Nullen zu verhindern. Ein Datenausgang wahlweise mit USB, OPTO RS232C oder Digimatic ist ebenfalls vorhanden. Der Messbereich beträgt 150 mm mit einer Ablesung von 0,01 mm. Die Messgenauigkeit ist mit bis auf 1/100mm sehr hoch, wobei die gute Verarbeitung und die gute Qualität des verwendeten Materials eine lange Lebensdauer gewährleisten.

Vogel 20 2040

Letzte Aktualisierung am 6.02.2024 / * = Affiliate-/Werbelinks - Als Amazon-Partner verdient der Seitenbetreiber an qualifizierten Käufen / Bilder von der Amazon Product Advertising API

NameVogel 20 2040
Messbereich150 mm
Display
10 mm Ziffernhöhe
ExtraMessschnäbel fein geschliffen und geläppt

Ein vergleichbares Angebot ist der Digitale Messschieber 2040 von Vogel’s. Der Messschieber ist in robuster Qualität aus rostfreiem, gehärtetem Stahl gefertigt und verfügt über ein sehr großes LCD-Display mit einer Ziffernhöhe von 10 mm. Die Messung kann in mm oder inch angezeigt werden und eine 0-Stellung ist an jeder Position möglich. Der Messbereich reicht bis zu 150 mm, bei einer Wiederholgenauigkeit von 0,01 mm. Ein digitaler Ausgang ist nicht vorhanden.

Digitaler Messschieber 150 mm GARANT

Letzte Aktualisierung am 6.02.2024 / * = Affiliate-/Werbelinks - Als Amazon-Partner verdient der Seitenbetreiber an qualifizierten Käufen / Bilder von der Amazon Product Advertising API

NameDigitaler Messschieber 150 mm GARANT
Messbereich150 mm
Display
9 mm Ziffernhöhe
ExtraAbsolutmaßstab, kein Nullen notwendig

Der teuerste Digitale Messschieber im Testvergleich bietet die Firma Garant an. Größte Besonderheit dieses Messschiebers, der über eine Messskala von 150 mm verfügt, ist das verwendete absolute Messsystem, so dass der Nullpunkt nicht ständig neu eingestellt werden muss. Dadurch braucht man auch nicht auf die Einstell- und Verstellgeschwindigkeit achten. Das LSD-Display ist mit 9 mm Ziffernhöhe auch etwas größer als die Anzeige des Modells der Firma Mahr.

Vogel Messset Digital

Letzte Aktualisierung am 6.02.2024 / * = Affiliate-/Werbelinks - Als Amazon-Partner verdient der Seitenbetreiber an qualifizierten Käufen / Bilder von der Amazon Product Advertising API

NameVogel Messset Digital
Messbereich150 mm
Display
8,5 mm Ziffernhöhe
ExtraEin/Aus Druckknopf, autom. Stromabschaltung, ABS-Funktion,
"0"-Stellung an jeder Position

Ein etwas günstigeres Angebot bietet Vogel-Germany mit seinem Digitalen Messschieber an. Dieser Messschieber mit den Maßen 150 x 0,01 mm wird in einem Holz-Case und zusätzlich mit einer Tiefenmessbrücke ausgeliefert. Auch hier ist die Verarbeitung gut und die Messschnäbel sind fein geschliffen und geläppt. Das LCD-Display verfügt über eine Ziffernhöhe von 8,5mm, jedoch ist kein Datenausgang vorhanden.

Wiha 29422

Letzte Aktualisierung am 6.02.2024 / * = Affiliate-/Werbelinks - Als Amazon-Partner verdient der Seitenbetreiber an qualifizierten Käufen / Bilder von der Amazon Product Advertising API

NameWiha 29422
Messbereich150 mm
Display
7,5 mm Ziffernhöhe
ExtraSchaltet sich bei Nichtgebrauch nach 5 min. automatisch aus.

Die bisher vorgestellten Digitalen Messschieber waren allesamt aus Metall gefertigt. Der Messschieber 29422 der Firma Wiha besteht aus 50% Fiberglas, was zu einem günstigeren Preis führt. Die Messgenauigkeit und die Haltbarkeit des Werkzeugs sind aber im Vergleich deutlich schlechter. Zudem verfügt dieser Messschieber nicht über eine Feststellschraube und über keinen Datenausgang.

Unser Fazit

Für die professionelle und vor allem langfristige Nutzung eines Digitalen Messschiebers lohnt es sich zunächst, auf die Verarbeitung und Qualität des verwendeten Materials zu achten. Messschieber aus Kunststoff oder anderen nicht-metallischen Materialien eignen sich zwar für den einfachen Hausgebrauch, bieten aber in den Bereichen, in denen eine exakte Messung notwendig ist, nicht die Sicherheit von genauen, wiederholbaren Messergebnissen. Deswegen empfiehlt es sich, Messschieber nur aus Metall zu verwenden. Im Preis-Leistungs-Vergleich ist der Digitale Messschieber 16 ER von Mahr hier sicherlich das beste Angebot. Die Messleistung vor allem hinsichtlich Messgenauigkeit und bei mehreren Vergleichsmessungen ist mit am besten. Die Bedienung ist intuitiv und einfach: der Messschieber lässt sich durch auseinanderziehen einfach anschalten. Zudem bietet er als einziges vorgestelltes Modell einen Datenausgang an, um die gemessenen Daten ohne Umwege oder Zahlendreher zu exportieren.